Die Elbe-Werkstätten in Hamburg: anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen

Mit Menschen erfolgreich.

Kontakt

Karen Schierhorn
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon 040 | 428 68-9032
E-Mail an Öffentlichkeitsarbeit

Jeder kann spenden

Die Elbe-Werkstätten bieten ihren Beschäftigten nicht nur interessante Arbeitsplätze und Rehabilitationsleistungen, sondern zusätzliche Förder- und Freizeitangebote jenseits der Arbeit - zum Beispiel bei Gruppenausflügen oder in den Bereichen Kunst und Sport. Um diese Angebote zu erhalten und bedarfsgerecht auszubauen, benötigen wir finanzielle Unterstützung.

Auch wenn Sie nicht Mitglied des Freundeskreises der Elbe-Werkstätten sind, können Sie selbstverständlich spenden. Jeder Beitrag kommt uneingeschränkt unseren Beschäftigten zugute und hilft mit, Talente zu fördern, Erfolgserlebnisse zu schaffen und Lebensfreude zu steigern!

Die Bankverbindung unseres Spendenkontos lautet:

Elbe-Werkstätten GmbH, Hamburger Sparkasse (HASPA)
IBAN DE56 2005 0550 1139 2114 50, BIC HASPADEHHXX
Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne eine Spendenquittung aus.

Zurück >