Die Elbe-Werkstätten in Hamburg: anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen

Mit Menschen erfolgreich.

Für Menschen mit Behinderung

Vorschaubild für Für Menschen mit Behinderung

Die Elbe-Werkstätten bieten Menschen mit Behinderung vielseitige berufliche Bildungs- und Arbeitsangebote im ganzen Hamburger Raum.
Diese finden Sie nicht nur innerhalb der Werkstatt, sondern wir ermöglichen auch berufliche Rehabilitation in Betrieben des allgemeinen Arbeitsmarktes.

Für Menschen mit Behinderung (WfbM)

Für Unternehmen

Vorschaubild für Für Unternehmen

Wir bearbeiten Ihre Aufträge in unseren Werkstätten oder bei Bedarf auch direkt bei Ihnen vor Ort - professionell, termintreu und flexibel. Um Ihren Wünschen entgegenzukommen und gleichzeitig unsere Beschäftigten bestmöglich in ihrer beruflichen Entwicklung zu begleiten, qualifizieren wir sie bedarfsgerecht für neue Aufgaben.

Für Unternehmen

Über die Elbe-Werkstätten

Vorschaubild für Über die Elbe-Werkstätten

Jeden Tag stellen sich die neuen Elbe-Werkstätten der Verantwortung, rund 3100 Menschen mit Behinderung einen Arbeitsplatz zu bieten. Damit gehören wir zu den größten der bundesdeutschen Werkstätten und zu den 15 größten Arbeitgebern der Metropolregion Hamburg.

Über uns

Aktuelles

16.01.2018

...auch im Winter fleißig

Die Gartengruppe der Elbe-Werkstätten ist auch im Winter fleißig - hier beim Roden eines beachtlichen Wurzelstumpfes. Zu den Arbeiten in dieser Jahreszeit gehören unter anderem der Rückschnitt mit ...

04.01.2018

In Elbe West wird es tierisch

Von März bis August 2017 säumten insgesamt 50 großformatige Fotografien des renommierten Tier- und Naturfotografen Art Wolfe den Überseeboulevard zwischen Speicherstadt und Elbe. Jetzt zieht die Ausstellung ...

03.01.2018

Lust auf ein FSJ?

Lust auf ein FSJ bei den Elbe-Werkstätten? Für den Betrieb Elbe ReTörn, der Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen betreut, suchen wir zum Herbst 2018 FSJler (m/w) in den Stadtteilen Harburg, ...

Weitere Mitteilungen

Minotauros Kompanie

Logo MinotaurosWas ist das für ein Theater?!

Die Minotauros Kompanie macht Theater mit Lust, Leidenschaft, Humor und Professionalität und öffnet den Weg in Arbeit oder Ausbildung im Bereich Theater. Jedes Mitglied unseres Ensembles wird mit seinen individuellen Fähigkeiten einbezogen. In den Proben erlernen die Teilnehmer das Schauspielhandwerk mit Tanz und Musik. Wir inszenieren Theaterstücke, die wir auf großen und kleinen Bühnen aufführen.
Sie haben Lust auf einen Besuch? Oder vielleicht aufs Mitspielen? Bewerben für dieses professionelle Schauspiel-Projekt können sich Menschen mit psychischem, geistigem oder körperlichem Handicap, die derzeit auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt als erwerbsunfähig eingestuft werden.

www.minotauros-kompanie.de

Galerie der Villa

Vorschaubild für Galerie der Villa

Die Galerie der Villa ist der künstlerische Atelier- und Produktionsraum des Betriebes Elbe West und dient der Vorstellung und Vermittlung von Projekten und Arbeiten sowohl ihrer als auch anderer Produzenten mit und ohne Behinderungen.

www.galeriedervilla.de

Atelier Freistil

Vorschaubild für Atelier Freistil

Das Atelier Freistil, eine Kooperation von Leben mit Behinderung Hamburg und den Elbe-Werkstätten, Betrieb Elbe Süd, bietet einen Raum für kreative Arbeit und künstlerischen Austausch für Menschen mit und ohne Behinderungen im Süderelbe-Raum.

www.atelier-freistil.de

Rieckhof-Gastronomie

Vorschaubild für Rieckhof-Gastronomie

Die Mitarbeiter der Rieckhof-Gastronomie sind Profis, wenn es um das Ausrichten von Festen und Veranstaltungen geht. Ob Sie den passenden Ort für Ihre Veranstaltung suchen - auf Wunsch inklusive Technik, Speisen und Getränke - oder einen Caterer in den Räumen Ihrer Wahl, können Sie jederzeit auf die Erfahrung des Rieckhof-Gastronomie-Teams vertrauen.

Rieckhof-Gastronomie

Zurück >