Ausgleichsabgabe

Für Unternehmen ist interessant:

50 Prozent der im Rechnungsbetrag enthaltenen Arbeitsleistung können Sie von Ihrer zu entrichtenden Ausgleichsabgabe nach § 223 SGB IX abziehen.

v