Die Elbe-Werkstätten in Hamburg: anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen

Mit Menschen erfolgreich.

Kontakt

Hilmar Engelhardt
Telefon 040 | 428 68-3100
E-Mail an Hilmar Engelhardt

Lust auf ein FSJ?

Lust auf ein FSJ bei den Elbe-Werkstätten? Für den Betrieb Elbe ReTörn, der Menschen mit einer psychischen Behinderung betreut, suchen wir zum Herbst 2017 FSJler (m/w) in den Stadtteilen Harburg, Altona und Wandsbek. Wir arbeiten in den Bereichen Verpackung und Konfektionierung, Digitalisierung, Buchbinderei, Versand und Fahrradwerkstatt.

FSJler unterstützen die Fachkräfte unter anderem bei der Betreuung der Beschäftigten, sind Ansprechpartner für die Beschäftigten bei Fragen, unterstützen bei der Arbeitseinteilung und geben Hilfestellung bei der Produktion, nehmen an Gruppenbesprechungen teil und führen nach eigenem Interesse begleitende Angebote durch (z.B. Tischtennis, Zeichnen, Spielgruppe o.ä.). Mitgestaltung ist nicht nur möglich sondern erwünscht!

Foto FSJ Elbe ReTörn

Zurück >