Die wichtigsten Corona-Regeln szenisch erklärt

Seit dem 22. Juni können die ersten Beschäftigten nach der Corona-Schließung wieder in den Elbe-Werkstätten arbeiten. Dafür gibt es strenge Regeln, die alle einhalten müssen, um sich und andere zu schützen: einen Mund-Nasenschutz tragen, Abstand halten, Hände waschen und vieles mehr gilt es zu beachten. Einiges ist derzeit anders als vor der Corona-Schließung, doch das Wichtigste ist: Wir tun alles für die Sicherheit aller Mitarbeiter. Der kurze Film zeigt, wie das in den Elbe-Werkstätten funktioniert. Der Film von Maike Wichmann ist auf unserer facebook-Seite ebenso zu sehen wie auf unserem youtube-Kanal.