Die Elbe-Werkstätten in Hamburg: anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen

Mit Menschen erfolgreich.

Aus 8 wird 1

Der Umstrukturierungsprozess der Elbe-Werkstätten GmbH ist abgeschlossen, der Gesamtkonzern wurde weiter verschlankt, und das letzte bisherige Einzelunternehmen - die PIER Service & Consulting GmbH - ist Ende Juni 2018 aus betriebswirtschaftlichen und strukturellen Gründen auf den Mutterkonzern Elbe-Werkstätten verschmolzen worden. Somit sind aus den ehemals acht Einzelunternehmen seit Beginn der Fusion im Jahre 2010 ein einziges Unternehmen geworden. Die einzelnen Service- und Dienstleistungsangebote der bisherigen PIER Service & Consulting GmbH werden künftig innerhalb des Bereiches Finanzen und Service der Elbe-Werkstätten  weitergeführt. 

Zurück >