Die Elbe-Werkstätten in Hamburg: anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen

Mit Menschen erfolgreich.

...auch im Winter fleißig

Die Gartengruppe der Elbe-Werkstätten ist auch im Winter fleißig - hier beim Roden eines beachtlichen Wurzelstumpfes. Zu den Arbeiten in dieser Jahreszeit gehören unter anderem der Rückschnitt mit Hecken- oder Rosenschere, Baum-/Obstbaumschnitt - zum Teil auch mit Hubsteiger - sowie das Entfernen von Laub und Verteilen von Hackschnitzeln in Beeten. Wer Arbeiten dieser Art zu vergeben hat - Kontakt: Jan Maack, Tel.: 040 | 428 68-2005.

 

Zurück >