DUODay 2022 - Einladung zum Runden Tisch

Einladung zum Runden Tisch über den DUOday 2022 in Hamburg mit Informationen für Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber.
Wann: 24. Januar 2022, 9:00 bis 10:00 Uhr, virtuell über WebEx.

Worum geht es? Wie können mehr Menschen mit Einschränkung und Behinderung eine Beschäftigung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt finden? Und wie können Unternehmen und Menschen mit Behinderung besser in Kontakt kommen?
Die Umsetzung ist einfach: Unternehmen in Hamburg laden Menschen mit Einschränkung und Behinderung zu einem ersten persönlichen Kennenlernen ein. Daraus lässt sich als nächster Schritt ein Praktikum, ein Ausbildungsplatz oder sogar ein neuer Arbeitsplatz entwickeln. Das ist der Sinn des DUOdays, der bereits seit mehreren Jahren weltweit jährlich veranstaltet wird.

Mit-Initiatoren des DUOday in Hamburg, wie die Elbe-Werkstätten, haben die internationale Kampagne bereits mit Erfolg umgesetzt. Darüber, wie dies gelingen kann, berichten beim Runden Tisch Sven Neumann und Ulf Mauerhoff von den Elbe-Werkstätten. Sie geben Infos zum geplanten DUOday 2022 und stellen gelungene Beispiele dieser besonderen Unternehmenskooperation vor.

Eine Anmeldung ist bis zum 19. Januar unter dem unten abgebildeten Link möglich.
Veranstalter des Runden Tisches ist BIHA Hamburg – Consulting für Prävention, Inklusion, Rehabilitation. BIHA Hamburg ist ein Projekt der Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH.
v