Die Elbe-Werkstätten in Hamburg: anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen

Mit Menschen erfolgreich.

Mixed Company

Die Galerie der Villa der Elbe-Werkstätten zeigt zusammen mit dem Verein Mehr als zu viel e.V. an fünf verschiedenen Orten im Zentrum Hamburgs Positionen eingeladener und eigener Künstler, die Vorstellungen von Gemeinschaft hinterfragen, Perspektiven verschieben, Heterotopien abbilden und gesellschaftliche Rollen thematisieren. Der Projekttitel MIXED COMPANY ››› mixed places ist dabei Ausdruck der Vernetzung unterschiedlicher Orte und Personen.

KÜNSTLERLISTE:    
Stefanie Becker, Maksim Boksgorn, Rüdiger Frauenhoffer, Sven Freundt, Hanne Götsch, Anna Lena Grau, Daniel Hopp, Tim Jendrzejewski, Manuela Koch, Jan Köchermann, Rupprecht Matthies, Silke Marohn, Karl-Heinz Maukel, Ruth May, Oliver Ross, Simon Schede, Anja Scheffler-Rehse, Paul Kai Schröder, Harald Stoffers, Olaf Wegner, Michael Witte, Peter Wulf u.a.

AUSSTELLUNGSDAUER:         08. JUNI – 24. JULI 2016

ERÖFFNUNGEN:    Mi., 08. Juni 2016 ab 19 Uhr, 09.06. – 16.07.2016
Krameramtsgasse, Krayenkamp 10/11, 20459 Hamburg

Sa., 11. Juni 2016 ab 19 Uhr, 12.06 – 24.07.2016
Affenfaust Galerie, Paul-Roosen-Str. 43, 22767 Hamburg

Do., 23. Juni 2016 ab 19 Uhr, 24.06 – 19.07.2016
Fachbuchhandlung Sautter & Lackmann
Admiralitätstr. 71-72, 20459 Hamburg

Fr., 24. Juni 2016 ab 19 Uhr, 25.06. – 15.07.2016
Gängeviertel, Speckstr. 83-87, 20355 Hamburg

Di., 28. Juni 2016 ab 19 Uhr, 29.06 – 09.07.2016
Oberpostdirektion/ KV Jesteburg
Grosse Bleichen 30, 20354 Hamburg
 
RUNDGÄNGE:
durch 5 Ausstellungen    Fr, 8. Juli 2016 mit anschließender Finissage in
jeweils 18 – 20 Uhr     Oberpostdirektion/ KV Jesteburg
Start Krayenkamp 10/11
20459 Hamburg            Do, 14. Juli 2016

FINISSAGEN:            Fr, 8. Juli 2016 nach Rundgang und ab 19 Uhr
Oberpostdirektion/ KV Jesteburg
Grosse Bleichen 30, 20354 Hamburg

Fr., 15. Juli 2016 ab 19 Uhr, Gängeviertel,
Speckstr. 83-87, 20355 Hamburg


mixed company

 

Zurück >