Corona: Info an Teilnehmer und Beschäftigte

 

Sehr geehrte Beschäftigte, sehr geehrte Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

die Behörden haben entschieden, dass die Elbe-Werkstätten ihren Betrieb bis auf Weiteres einstellen. Diese Maßnahme erfolgt, um eine Ansteckung und eine Weiterverbreitung des Corona Virus zu verhindern.
Alle Beschäftigte und Teilnehmer der Elbe-Werkstätten können daher vorübergehend bis auf Weiteres nicht mehr in den Elbe-Werkstätten arbeiten. Für die Teilnehmer des Berufsbildungsbereiches wird das Personal geeignete Materialien und Wege zum häuslichen Lernen bereitstellen, sodass der erfolgreiche Abschluss der beruflichen Bildung nicht gefährdet ist.

Die Elbe-Werkstätten werden alle Beschäftigten und Teilnehmer benachrichtigen, sobald die Werkstatt wieder geöffnet wird. In dieser Rubrik „Aktuelles“ informieren wir Sie ebenso wie auf unserer facebook-Seite fortlaufend über die aktuelle Entwicklung. 

Für Fragen zur Schließung und der Teilnahme am tagesstrukturierenden Notfall-Angebot stehen Ihnen in den Betrieben der Elbe-Werkstätten folgende Ansprechpartner zur Verfügung:

Elbe Nord:
Kerstin Kämper, Tel.: 040 | 428 68-6000
Carsten Adden, Tel.: 040 | 428 68-6001
Markus Schebor, Tel.: 040 | 428 68-6160
Petra Timm-Zieseberg, Tel: 040 | 428 68-6002, mobil: 0176 | 17 38 02 11
Ute Hilpert, Tel : 040 | 428 68-6092, mobil: 0151 | 68 96 81 97

Elbe Ost:
Anja Heide, mobil: 0176 | 17 38 02 00
Stephanie Grube, mobil: 0176 | 17 38 01 26
Jana Demandt, mobil: 0176 | 17 38 01 81

Elbe Süd:
Ulf Lübben-Lorenz, mobil: 0176 | 17 38 00 06
Sigrid Wollmann, mobil: 0176 | 17 38 00 01
Maarten Wilken, mobil: 0176 | 17 38 02 31

Elbe West:
Bettina Roeseler, Tel.: 040 | 428 68-7029
Silke Sternberg, Tel.: 040 | 428 68-7022

Elbe Mitte:
Rico Möller, mobil: 0176 | 17 38 02 33
Rosemarie Fritschi, mobil: 0176 | 17 38 00 32

Elbe ReTörn:
Hilmar Engelhardt, Tel.: 040 | 428 68-3100
Ulf Mauerhoff, Tel.: 040 | 428 68-35 77

Bleiben Sie gesund!