Regisseur (m,w,d) / Theaterpädagoge (m,w,d,) Minotauros-Theaterkompanie

Minotauros Ausschreibung 1

Wo sich Kunst und Mensch wohlfühlen: Leiten Sie das Theater-Ensemble MINOTAUROS KOMPANIE!

Ein buntes, inklusives Theater-Projekt. Tolle Menschen, die Schauspielkunst lernen und Stücke inszenieren.
Und ein berufliches Zuhause bei einem der größten Arbeitgeber Hamburgs.
Viele gute Gründe machen die Theater-Leitung der MINOTAUROS KOMPANIE für Sie interessant: Zum einen der professionelle, künstlerische Anspruch, mit dem unser inklusives, professionelles Theater-Projekt seit über 20 Jahren erfolgreich Stücke inszeniert und auf kleinen und großen Bühnen das Publikum begeistert. Zum zweiten die gelebte Inklusion – denn unsere rund 15 talentierten Schauspielerinnen und Schauspieler haben alle ein psychisches Handicap. Und drittens der Träger dieses Leuchtturm-Theaterprojekts: Ihr künftiger Arbeitgeber ist die Elbe-Werkstätten GmbH. Seit über 100 Jahren schaffen wir Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung. Heute sind wir Deutschlands größte Werkstatt für Menschen mit Behinderung und gehören zu den 15 größten Arbeitgebern der Metropolregion Hamburg.

Verstärken Sie uns ab 1. April 2022 unbefristet als Regisseur | Theaterpädagoge (m/w/d) für die Leitung eines inklusiven Theater-Ensembles am Standort Hamburg.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Sie übernehmen die künstlerische Leitung des Theater-Ensembles; entwickeln, wählen und inszenieren die Theaterstücke als Regisseur 
  • in täglicher Probenarbeit bilden Sie die Teilnehmer mit psychischer Beeinträchtigung methodisch in der Schauspielerei aus
  • im Team mit Sozialpädagogen sorgen Sie für die psychosoziale Begleitung der Teilnehmer im Sinne ihrer beruflichen Rehabilitation und der inklusiven Teilhabe am Arbeitsleben
  • ob Bühne, Kostüm, Proben oder Auftritte - Sie planen und koordinieren, legen selbst Hand an und verteilen Aufgaben ans Team
  • als Projekt-Leitung „managen“ Sie das Theater-Projekt und die Öffentlichkeitsarbeit, unterstützt von Regieassistenz, Praktikanten, Honorarkräften, den unterschiedlich vorqualifizierten Teilnehmern oder unserem Team in der Unternehmenszentrale

Theater-Profi mit Menschenkenntnis – Ihr Profil und Ihre Qualifikationen:

  • Ausbildung und Berufserfahrung in Schauspiel, Regie oder als Theaterpädagoge (m/w/d) oder gleichwertige Berufserfahrung
  • ob offen für die Arbeit mit Menschen mit psychischer Beeinträchtigung oder darin bereits berufserfahren - in beiden Fällen sind Sie willkommen, werden individuell gefördert, fachlich weitergebildet sowie tariflich bezahlt
  • kommunikationsstarke und sozial kompetente Persönlichkeit, die ein Team aus Menschen mit unterschiedlichem Qualifikationsgrad, psychischer Beeinträchtigung, Charakter und Alter begeistern und anleiten kann
  • Organisationstalent mit selbstständiger Arbeitsweise, Eigeninitiative und selbstsicherem, professionellem Auftreten

Attraktiv, menschlich, spannend – das bieten wir Ihnen:

  • unbefristete Festanstellung und sicherer Arbeitsplatz mit attraktiver tariflich geregelter Vergütung (TV-AVH, je nach Qualifikation)
  • die Möglichkeit, ein etabliertes und überregional bekanntes inklusives Theater-Projekt künstlerisch zu leiten und an seiner Weiterentwicklung mitzuwirken
  • professionelles „Onboarding“ und Einarbeitung
  • projekteigene und für die professionelle Theater-Arbeit optimal ausgestattete Probenräume in der WIESE eG – dem theatralen Produktions- und Bildungszentrum in Hamburg-Barmbek
  • ein modern eingerichteter Büro-Arbeitsplatz direkt am zentral gelegenen Probenstandort (nahe Stadtpark) mit bester Verkehrsanbindung an die Hamburger City (ÖPNV)
  • professionelle IT-Ausstattung, wie Firmen-Handy und -Computer/-Laptop
  • zahlreiche Fort- und Weiterbildungsangebote
  • einen Zuschuss zur Nahverkehr-Jahreskarte (HVV-ProfiTicket)
  • unglaublich nette, motivierte und engagierte Kolleginnen und Kollegen

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Hört sich an nach: „Danach habe ich gesucht, da will ich hin“? Dann ergreifen Sie Ihre Chance - bewerben Sie sich jetzt!
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen unter Angabe der Kennziffer 285 per E-Mail unter "Jetzt bewerben". Ihre Ansprechpartnerin ist Birgit Krönke.
Oder per Post an:
Elbe-Werkstätten GmbH
Personalservice
Postfach 720163
22515 Hamburg

Ihre Fragen beantwortet Ihnen Birgit Krönke gerne telefonisch unter: 040 | 428 68 – 22 27

Weitere Infos finden Sie hier:
www.minotauros-kompanie.de

Minotauros Ausschreibung 2

Jetzt bewerben
v