Produktionsfachkraft (m/w/d), Mailing und Versandlogistik, Elbe Süd

Mit Menschen erfolgreich.
Wir sind die Elbe-Werkstätten GmbH. Wir, das sind über 3.000 Mitarbeitende an über 50 Standorten in und um Hamburg. Wir stehen für professionelle Arbeit mit hoher Qualität und Flexibilität. Wir sind Experten für Inklusion und arbeiten auf Augenhöhe – für unseren gemeinsamen Erfolg. 

Für unseren Betrieb Elbe Süd am Standort Nymphenweg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Produktionsfachkraft (m/w/d) für den Bereich Mailing und Versandlogistik.
Der Arbeitsplatz umfasst 39 Wochenstunden und ist unbefristet. 

Ihre Aufgaben:

  • Annahme
  • Lagerung und Verteilung aller Waren, Materialien und Werkstoffe unter Einsatz von Flurförderfahrzeugen
  • Organisation und Strukturierung des Lagers
  • Lagertätigkeiten, z. B. Verräumung und Einlagerung von Waren in Regalen, sowie Paletten für den Versand fertigmachen nach Kundenvorgaben
  • Unterstützung bei der Bearbeitung von Versandaufträgen (Fulfillment) und Sonderaufträgen nach Kundenvorgaben
  • Mitorganisation der Abläufe einer Gruppe im Betrieb Elbe Süd
  • Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2015
  • Einhaltung von Kundenterminen
  • Zusammenarbeit mit Menschen mit Behinderung, Vertretung der Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung (FAB) bei Abwesenheit

Ihr Profil:

  • zweijährige Ausbildung im Logistikbereich, z. B. Fachlagerist (m/w/d)
  • gute PC-Kenntnisse (Office-Programme Word, Excel, Outlook)
  • Grundkenntnisse des Warenwirtschaftsprogramms Navision sind wünschenswert
  • Gabelstaplerschein oder die Bereitschaft, ihn zu erwerben
  • solidarische Grundhaltung gegenüber Menschen mit Behinderung
  • Organisationsfähigkeit und Selbstmanagement sowie Fortbildungsbereitschaft
  • Soziale Kompetenz und Entscheidungsfähigkeit

Unser Angebot:

  • Mitwirkung und Gestaltungsmöglichkeit in einer modernen Werkstatt für Menschen mit Behinderung
  • Fort- und Weiterbildung im fachlichen und persönlichen Bereich
  • Leistungsentgelt und Jahressonderzahlung
  • Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 4 TV-AVH
  • Zuschuss zum HVV-Deutschlandticket
  • Fahrradleasing
  • familienfreundliche Rahmenbedingungen: 30 Tage Urlaub, kein Wochenend- und Schichtdienst, Betriebsschließungen an Brückentagen sowie zwischen Weihnachten und Neujahr

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders be-rücksichtigt.

Sie sind interessiert? 
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 22. Februar 2024 unter Angabe der Kennziffer Süd-395 (ohne Angabe der Kennziffer ist eine Bearbeitung nicht mög-lich) per E-Mail an: bewerbung@elbe-werkstaetten.de
Oder nutzen Sie die Möglichkeit zur Schnellbewerbung auf dieser Seite.

 

Schnellbewerbung


Anlagen hochladen

z.B. Lebenslauf, Zeugnisse, Anschreiben (optional). Min. 1, max. 5 Dokumente; max. 2MB pro Datei; zugelassene Formate: PDF.