Koch (m/w/d), Elbe Nord

Mit Menschen erfolgreich.
Die Elbe-Werkstätten GmbH ist ein Unternehmen zur beruflichen Eingliederung von derzeit rund 3100 Menschen mit Behinderung mit Betriebsstätten in ganz Hamburg.

Wir suchen für unseren Betrieb Elbe Nord am Standort Meiendorfer Mühlenweg zum 1. April 2021 eine/n Koch (m/w/d).
Der Arbeitsplatz umfasst 100 Prozent der tariflichen wöchentlichen Arbeitszeit.

Ihre Aufgaben:

  • Zubereitung von täglich mindestens zwei unterschiedlichen Auswahlmenüs für bis zu tausend interne und externe Kunden nach Qualitäts- und Kalkulationsvorgaben
  • Anleitung und Unterstützung von Menschen mit Behinderung
  • Warendisposition und -einkauf in Abstimmung mit dem Küchenleiter
  • Vertretung des Küchenleiters
  • Organisation und Anleitung von Aufträgen
  • Auftragsabwicklung und –durchführung
  • Sicherheit in der Kalkulation von Speisen
  • Einhaltung der gesetzlichen Auflagen und Hygienevorschriften, HACCP
  • Qualitätssicherung
  • Reinigung und Reinigungskontrolle

Unsere Anforderungen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung zum Koch (m/w/d)
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Gemeinschaftsverpflegung mit Warendisposition
  • gerne diätetische Kenntnisse
  • solidarische Grundhaltung gegenüber Menschen mit Behinderung
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Organisationsfähigkeit und Selbstmanagement
  • Einfühlungsvermögen, Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit
  • kundenorientiertes, freundliches Auftreten

Unser Angebot:

  • Mitwirkung und Gestaltungsmöglichkeit in einer modernen Werkstatt für Menschen mit Behinderung
  • motivierte und engagierte Kolleginnen und Kollegen
  • Fort- und Weiterbildung im fachlichen Bereich
  • Vergütung erfolgt nach TV-AVH
  • Zuschuss zum HVV ProfiTicket

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Sie sind interessiert?
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 19. Januar 2021 unter Angabe der Kennziffer Nord-259 (ohne Angabe der Kennziffer ist eine Bearbeitung nicht möglich) per E-Mail. 

Jetzt bewerben
v