Die Elbe-Werkstätten in Hamburg: anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen

Mit Menschen erfolgreich.

Assistenz der Geschäftsführung (m/w)

Mit Menschen erfolgreich.

Die Elbe-Werkstätten GmbH ist ein Unternehmen zur beruflichen Eingliederung von derzeit ca. 3100 Menschen mit Behinderung mit Betriebsstätten in ganz Hamburg.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Assistenz der Geschäftsführung (m/w)
Kennziffer: GF Assistenz
am Standort Elbe Süd im Nymphenweg. 

Der Arbeitsplatz umfasst 50 Prozent der tariflichen wöchentlichen Arbeitszeit und ist unbefristet.

Was wir Ihnen bieten: 

  • Mitwirkung und Gestaltungsmöglichkeit in einem zukunftsorientierten öffentlichen Unternehmen im Sozialbereich
  • ein gutes Betriebsklima mit motivierten und engagierten Kollegen
  • Fort- und Weiterbildung im fachlichen Bereich
  • Vergütung nach TV-AVH 

Ihre Aufgaben:

  • effektive Entlastung und Unterstützung der Geschäftsführung in anspruchsvollen administrativen und organisatorischen Aufgaben sowie im allgemeinen Tagesgeschäft
  • Schnittstelle und Ansprechpartner/-in für interne sowie externe Ansprechpartner
  • Vor- und Nachbereitung von Sitzungen und Gremien (Zusammenstellung relevanter Unterlagen, Protokollierung, Raumorganisation, Catering)
  • Übernahme von Organisationsaufgaben, z. B. Terminverwaltung, allgemeine Korrespondenz, Ausarbeitung von Präsentationen
  • Vorbereitung von Unterlagen für die Weiterbearbeitung und erste Bearbeitung nach Vorgabe
  • Recherche und Zusammenstellung von Informationen/ Themen

Ihr Profil:

  • kaufmännische Ausbildung
  • mehrjährige Erfahrung in vergleichbarer Funktion
  • Erfahrung in der Projektorganisation
  • fundierte EDV Kenntnisse (MS Office)
  • Organisationsgeschick
  • Belastbarkeit und persönliches Engagement

Ihre Persönlichkeit:

  • selbstständige, vorausschauende und strukturierte Arbeitsweise
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • verbindliches und vertrauliches Auftreten
  • ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Sie sind interessiert?

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 04.06.2018 unter Angabe der Kennziffer GF Assistenz (ohne Angabe der Kennziffer ist eine Bearbeitung nicht möglich) per E-Mail an: bewerbung@pier-psc.de

Zurück >