Die Elbe-Werkstätten in Hamburg: anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen

Mit Menschen erfolgreich.

Kontakt

Sven Neumann
Telefon 040 | 428 68-7014
E-Mail an Sven Neumann

 

Guido Krause
Elbe ReTörn - für Menschen mit psychischen Erkrankungen
Telefon 040 | 428 68-3503
E-Mail an Guido Krause

Hamburger Budget für Arbeit

Menschen mit Behinderung sind am geeigneten Arbeitsplatz zuverlässige und motivierte Mitarbeiter. Sie machen einen guten Job. Deswegen kann es für Sie richtig sein, aus der Werkstatt in einen normalen Arbeitsvertrag zu wechseln. Wie begleiten sie dabei - unter anderem mit dem Angebot Hamburger Budget für Arbeit.

Betriebe mit Niederlassung im Hamburger Stadtgebiet stellen dabei sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze für Menschen aus einer Behindertenwerkstatt bereit.

  • dauerhafter Lohnkostenzuschuss bis zu 70 Prozent vom Arbeitgeberbrutto
  • Ersparnis bei der Ausgleichsabgabe oder zusätzliche Beschäftigungsprämie
  • der Beschäftigte absolviert vorab ein unverbindliches Praktikum

Ein professionelles Team der Elbe-Werkstätten unterstützt und begleitet das Beschäftigungsverhältnis.

Zurück >