Die Elbe-Werkstätten in Hamburg: anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen

Mit Menschen erfolgreich.

Kontakt

Sven Neumann 
Koordinator Externe Angebote | Arbeit Inklusiv direkt
Telefon 040 | 428 68-7014
E-Mail an Sven Neumann

Friesenweg 5b-d
22763 Hamburg

Berufsbildung im allgemeinen Arbeitsmarkt

Die Elbe-Werkstätten haben viele Angebote für: Berufs-Bildung und Arbeit.
Die Angebote gibt es im ganzen Land Hamburg.

Wir arbeiten zusammen mit vielen Firmen, die keine Werkstatt für Menschen mit Behinderung sind.
Das Angebot heißt Arbeit Inklusiv direkt.
Es ist ein besonderes Angebot.
Damit können Sie in Firmen arbeiten.
Sie müssen nicht erst in der Werkstatt arbeiten.

Unser Ziel für jeden:
Arbeiten, wo andere auch arbeiten.

Wir begleiten Sie in jeder Firma.
Wir begleiten Sie beim Lernen.
Wir haben gute Fach-Leute, die viele Berufe kennen.
Unsere Fach-Leute beraten Sie und helfen Ihnen.

Das wollen Sie machen:
Und das erwarten wir:
Sie wollen im allgemeinen Arbeits-Markt arbeiten.
Sie wollen lernen.
Sie arbeiten gerne mit Anderen zusammen.
Sie wollen etwas Neues ausprobieren.
Sie machen gerne verschiedene Arbeit.
Sie sind freundlich.
Sie können mit anderen zusammen arbeiten.
Sie können in einer Gruppe arbeiten.

Das ist auch gut:
Beratung und Infos gibt es in dem Ort, wo Sie wohnen.
Assistenz am Arbeits-Platz
Wir helfen Ihnen, Ihre Ziele zu erreichen.
Wir machen zusammen mit Ihnen einen Plan.
Was Sie lernen wollen und welche Ziele Sie erreichen wollen.

Wir haben Zusatz-Lern-Angebote.
Zum Beispiel: Kurse
Sie können in die Berufs-Schule gehen.

Wir beraten Sie zum Beispiel über:
Das Persönliche Budget und
andere Möglichkeiten Geld zu bekommen.

Dateien zum Herunterladen

Zurück >