Die Elbe-Werkstätten in Hamburg: anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen

Mit Menschen erfolgreich.

Kontakt

Elbe-Werkstätten GmbH
Telefon 040 | 428 68-0
E-Mail an Elbe-Werkstätten

Arbeitsbereiche

Die Elbe-Werkstätten haben die richtige Arbeit für Sie.
Sie können wählen:
Arbeit in der Werkstatt oder
in einer anderen Firma, die keine Werkstatt für Menschen mit Behinderung ist.

Sie haben immer ein Recht auf:
Hilfe und Begleitung am Arbeits-Platz,
sozialpädagogische Assistenz,
einen Plan für Ihre Ziele,
Kurse, um etwas Neues zu lernen.

Wir haben Außen-Arbeits-Gruppen in anderen Firmen, die keine Werkstatt für Menschen mit Behinderung sind.
Und:
Wir haben 120 Außen-Arbeits-Plätze in anderen Firmen, die keine Werkstatt für Menschen mit Behinderung sind.

Unser Ziel ist:
Noch mehr Außen-Arbeits-Plätze.
Dann können mehr Menschen mit Behinderung zusammen mit Menschen ohne Behinderung arbeiten.
Das nennt man: Teilhabe am Arbeits-Leben.
Dann können mehr Menschen mit Behinderung mehr verschiedene Berufe lernen.
Das ist der Wunsch von Menschen mit Behinderung.
Und es ist das Ziel von Politikern.
Das Ziel heißt: Inklusion.

In diesen Bereichen können Sie arbeiten:

  • Verpackung und Konfektionierung
  • Montage
  • Papier und Digitalisierung
  • Gastronomie und CAP-Markt
  • Garten-Bau und Dienst-Leistungen
  • Holz, Metall und Textil

In diesen Betrieben können Sie arbeiten:

 

Zurück >